Dr. Elisabeth Böhm

Körpersprache-Spezialistin Dr. Elisabeth Böhm

Das Spezialgebiet von Frau Dr. Böhm, in dem sie im deutschsprachigen Raum unter Kennern als führend gilt, ist die nonverbale Kommunikation. Obwohl es hierzu mittlerweile unzählige Publikationen gibt, ist das meiste davon nicht anwendbar und zum Teil sogar unzutreffend.

In Verbindung mit Ihrer Arbeit an in- und ausländischen Universitäten sowie der Arbeit als Medientrainerin entwickelte Frau Dr. Böhm spezielle Trainingsmethoden, die heute von führenden Trainern angewendet werden.

1988 gründete sie die erste Moderatorenschule in Deutschland. Seitdem trainiert sie Rhetorik, Gesprächsführung und öffentliches Auftreten. Zuvor arbeitete Frau Dr. Böhm zehn Jahre als Journalistin und Moderatorin beim Hessischen Rundfunk.